Auch Nicht-Demokraten können demokratisch gewählt werden.

Auch Nicht-Demokraten können demokratisch gewählt werden. Ein Blick in die Geschichte genügt. Werden sie doch gewählt, ist es umso wichtiger klarzumachen, dass sie eben nicht “dazu gehören” zum demokratischen Spektrum. Anne Will