Ich bin dafür 2020 den 1. mai ausnahmsweise zum Coronakampftag

Ich bin dafür 2020 den 1. mai ausnahmsweise zum Coronakampftag zu erklären, revolutionäre Tätigkeiten: Masken nähen, sich fern halten, zu Hause bleiben 🙂