Sollten sich diese Informationen bewahrheiten, wäre

Sollten sich diese Informationen bewahrheiten, wäre der Vorfall am Freitag zumindest recht ironisch: Die durch Zwangsgebühren finanzierte heute show verhöhnt regelmäßig Opfer linksextremer Gewalt und relativiert die regelmäßigen brutalen Exzesse der „Linksaktivisten“.